Am Donnerstag, 13. Februar 2020 öffnet GF Machining Solutions ihre Türen und lädt die SVIN zu einer spannenden Führung ein, bei der Frauen aus dem MINT Bereich im Mittelpunkt stehen.

Georg Fischer (GF) hat rund CHF 100 Millionen in den Neubau des Produktionszentrum in Biel investiert. Auf einer Fläche von insgesamt 44’000 m2 vereint GF Machining Solutions, eine Division des GF Konzerns, nun die gesamte Schweizer Fräsmaschinen- und Laserproduktion. Das neue Gebäude, welches gleichzeitig auch der neue Divisionshauptsitz ist, bietet mehr als 13’000 m2 Fläche für Produktion und Montage und verfügt neben einem Forschungs- und Entwicklungszentrum auch über ein modernes Anwendungszentrum. Dort können Kunden das breite Portfolio der Division aus erster Hand erleben und verschiedene Trainings vor Ort absolvieren. Die Mitarbeitenden profitieren von hellen, grosszügigen Projekträumen, welche die kreative und bereichsübergreifende Zusammenarbeit fördern.

 

Programm:
Bis 16.00 h          Eintreffen bei GF Machining Solutions in Biel ein – Roger Federer Allee 7
16.00 -16.15        Begrüssung mit Angela Dies, GF Machining Solutions, Strategic HR Project Manager und Jacqueline Jacqueline Javor Qvortrup, Präsidentin der SVIN
16.15 – 17.15       Tour durch das neue Gebäude inkl. Produktion, Bürogebäude, Projekträume
17.15-17-45          Vortrag vom Design Thinking Team GF Machining Solutions: Vision und Mission, Anwendung in aktuellen (Entwicklungs-) Projekten

Im Anschluss findet ein Networking-Apéro statt.
Zielgruppe des Anlasses: MINT Frauen beim GF, SVIN Mitglied und Studentinnen

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Um Ihnen ein stimmiges Erlebnis bieten zu können, bitten wir Sie um Ihre verbindliche Online-Anmeldung bis spätestens am Montag, 6. Februar 2020 unter angela.dies@georgfischer.com
Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch!