ABB Schweiz AG www.abb.ch
Accelleron accelleron-industries.com ehemals Turbo Systems Switzerland Ltd (früher ABB Switzerland Ltd, Turbocharging)
AFRY Schweiz AG www.afry.com
ALSTOM Schweiz AG www.alstom.com
armasuisse www.armasuisse.ch
Axpo Holding AG www.axpo.ch
BAKOM (Bundesamt für Kommunikation) www.bakom.admin.ch
Belimo Automation AG www.belimo.ch
Berner Fachhochschule www.bfh.ch
Bühler Management AG www.buhlergroup.com
Bystronic Laser AG www.bystronic.com
EAWAG www.eawag.ch
EBP Schweiz AG www.ebp.ch
Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne www.epfl.ch
Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL www.wsl.ch
Elektrizitätswerk der Stadt Zürich  www.ewz.ch
EMPA www.empa.ch
F. Hoffmann-La Roche AG, Basel www.roche.ch
Fachhochschule Nordwestschweiz  www.fhnw.ch
Feller AG www.feller.ch
Fernfachhochschule Schweiz FFHS www.fernfachhochschule.ch
General Electric (Switzerland) GmbH www.ge.com
Georg Fischer AG www.georgfischer.com
HES-SO Haute école spécialisée de Suisse occidentale www.hes-so.ch
Huber + Suhner AG www.hubersuhner.com
IBM Research GmbH  www.research.ibm.com/labs/zurich
Leica Geosystems AG www.leica-geosystems.com
Leister AG www.leister.com
NCCR Automation nccr-automation.ch
NCCR Digital Fabrication www.dfab.ch
Oetiker Schweiz AG www.oetiker.com
OST Ostschweizer Fachhochschule www.ost.ch
Paul Scherrer Institut www.psi.ch
Rieter Holding AG
RUAG Aerospace www.ruag.com
Schindler Management AG www.schindler.ch
Schweizerische Bundesbahnen SBB www.sbb.ch
Schweizerische Vereinigung Beratender Ingenieurunternehmungen usic www.usic.ch
Siemens Schweiz AG www.siemens.com
Strabag AG www.strabag.ch
Swisscom (Schweiz) AG www.swisscom.ch
Swissmem www.swissmem.ch
Universität Zürich, Abteilung Gleichstellung www.gleichstellung.uzh.ch
Zühlke www.zuehlke.com
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften zhaw www.zhaw.ch


Verhaltenskodex
Einhaltung von Kartellrecht:
Unternehmen und Organisationen unterliegen einer Vielzahl an wettbewerbsrechtlichen Bestimmungen und tragen dafür Sorge, dass sich ihr Business innerhalb dieser Bestimmungen bewegt. Die SVIN bietet seinen Mitgliedern eine legale Plattform für den Austausch von Meinungen und Erfahrungen. Die Treffen der SVIN sollen keine Gelegenheit zu Verletzungen von wettbewerbsrechtlichen Bestimmungen darstellen. Die Treffen der SVIN sollen zudem keine Gelegenheit zum Abschluss von Verträgen oder Vereinbarungen geben, die gegen wettbewerbsrechtliche Bestimmungen verstossen. Die SVIN toleriert kein Verhalten, dass wettbewerbsrechtlichen Bestimmungen widerspricht.

 Dieser Kodex wurde an der Vorstandssitzung vom 1. Oktober 2014 genehmigt.